Unser Beitrag zum heutigen nationalen Flüchtlingstag ist so simpel wie klar. Das Motto “Stoppt die Ausgrenzung”, können wir vollkommen unterstützen. Vor allem für Waren und Dienstleistungen – weltweit. Denn die freien Märkte werden das Migrationsproblem verringern – wenn nicht gar zum Verschwinden bringen.

Ohne nun nachzuschauen, bin ich fast sicher, dass die Flüchtlingshilfe das mit dem Motto genau nicht gemeint hat – der korrekten Ideologie wegen. Schade eigentlich. (danke an urs!)

Ähnliche Artikel:

  • No Related Posts

One thought on “Stoppt Ausgrenzung – vor allem für Waren und Dienstleistungen

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.