Hier wird frei kooperiert und Nutzen maximiert

Wer behauptet der homo oeconomicus sei bloss ein rationaler Nutzenmaximierer, der kritisiert ein veraltetes Konzept. Kein ernsthafter Ökonom sagt oder versteht das heute noch so. Von den Moralisten wird diese Vereinfachung aber verwendet, um das Kind mit dem Bade auszuschütten und irgend ein in ihren Augen wünschbares aber realitätsfernes Menschenbild zu konstruieren, welches meistens darauf hinausläuft, dass der Mensch entweder per se guter Altruist ist oder mit Zwang dazu erzogen werden muss.

Der rationale Nutzenmaximierer ist eine Illusion oder höchstens noch eine theoretische Grundannahme für ein Szenario. Das ändert aber nichts daran, dass der Nutzenmaximierer als Menschenbild daneben liegen würde. Es gibt eben auch emotionalen Nutzen und unsre ständigen Entscheidungen sind keinesfalls nur rational, aber eben doch auf den Nutzen ausgelegt. Darum ist es so, wie Thomas Straubhaar in der heutigen NZZ (S. 29) schreibt, dass «der wahre Egoist im eigenen Interesse kooperiert».

Und wo tut er das? Vor allem und ständig auf irgend einem Markt, dem Ort der Kooperation, der ständigen Entscheidungen für oder gegen irgendwelche Güter und damit für oder gegen angebotene Verträge. Denn die frei abgeschlossenen Verträge sind reinste Kooperation, der Markt der Kooperationsmechanismus. Warum? Nur wenn der Verkäufer die Wünsche eines Käufers wirklich befriedigt und das auch noch zu einem möglichst tiefen Preis schafft, dann klappt es mit der Kooperation, also mit dem Vertragsabschluss. Gleichzeitig entdeckt der Markt, was die Menschen wirklich wollen und via Preis wie knapp ein Gut ist. Und dieser Knapppheitspreis sorg sofort auch für die Kooperation zwischen den Anbietern: Bei Überfluss steigen Anbieter aus, bei einem Engpass steigen Anbieter ein.

Nur ein kleines Beispiel: Jeden Morgen gehe ich an der Kioskauslage vorbei und entscheide mich gegen den Kauf verschiedenster Zeitungen, weil die mein Bedürfnis nach Information nicht abdecken. Der Markt ist also purer kooperativer Altruismus, durchgeführt von rationalen und emotionalen Nutzenmaximierern.

(Foto: Claus Bünnagel @ pixelio)

Ähnliche Artikel:

  • No Related Posts

Leave a Reply